ADAC Klassik

Oldtimerevents·4.11.2021

Übersicht

Wer wir sind - ADAC Klassik

Old- und Youngtimer sind lebendige Zeitzeugen. Sie erzählen uns etwas über unsere Vergangenheit und sind damit historisches Kulturgut, welches es zu erhalten gilt.  

Ob historisches Motorrad, in Würde gealterter Lastkraftwagen oder liebevoll erhaltener PKW – mittlerweile gibt es fast 600.000 Fahrzeuge mit einem Historienkennzeichen – Tendenz steigend! Aber auch die kommenden Klassiker und Youngtimer erfreuen sich einer immer größer werdenden Fangemeinde. Und genau hier stehen wir als ADAC Klassik partnerschaftlich zur Seite und setzen uns für den Erhalt und die Förderung des historischen Fahrzeugs ein. 

Das passiert auf ganz unterschiedliche Weise – zum Beispiel auf den Brettern der Welt als aktives Mitglied im Oldtimer-Weltverband FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) sowie deren nationale Vertretung (ANF - Autorité Nationale de la FIVA) in Deutschland. Damit sind wir auch die erste Adresse, wenn es um die FIVA Identity Card, dem internationalen Fahrzeugpass des Oldtimer-Weltverbands geht und stellen diese aus. 

Aber auch in der Politik wie dem Parlamentskreis Automobiles Kulturgut oder in den 66 ADAC Korporativclubs gibt es viel zu tun und dabei reden wir nicht nur sondern leben das Hobby selbst. Bei Rallyes oder Messen wie der Retro Classics oder der Techno Classica stehen wir den Oldtimer-Interessierten mit Rat & Tat sowie unseren historischen ADAC Pannenhilfe-Fahrzeugen zur Seite.  

Tipps und Tricks gibt es dazu im über 200-seitigen ADAC Oldtimer-Ratgeber. Und ob Einsteiger oder Experte, mit dem 14-tägig erscheinenden ADAC Oldtimer-Newsletter oder auf Facebook, bleiben Sie immer in Fahrt und auf dem Laufenden.