Deutsche Rallye-Meisterschaft

Der ADAC schreibt seit der Saison 2006 die Motorsportserie ADAC Rallye Masters aus. Seit der Saison 2014 ist der ADAC Promoter der Deutschen Rallye-Meisterschaft (nachfolgend "DRM" genannt) und platziert das Prädikat DRM innerhalb der ADAC Rallye Masters-Veranstaltungen.

Ab der Saison 2020 wird das ADAC Rallye Masters sowie die Deutsche Rallye Meisterschaft DRM bei grundsätzlich sechs Veranstaltungen ausgeschrieben. Es werden alle durchgeführten Veranstaltungen gewertet.