ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany·19.3.2021

Karklys Hyundai mit besonderer Lackierung

»

Jonas Karklys fiebert seinem Debüt in der ADAC TCR Germany entgegen. Schon jetzt sorgt er mit dem Design seines Hyundai i30 N TCR für ein optisches Highlight.

Leuchtendes Weiß, intensives Blau, sattes Schwarz: Jonas Karklys (31, Litauen, NordPass) hat eine neue Lackierung für seinen Hyundai i30 N TCR enthüllt. "Ich freue mich wirklich, bei dieser Meisterschaft zu fahren. Die Konkurrenz ist stark, aber ich mag die Herausforderung. Ich mag die alte deutsche Renntradition sehr", sagte der Debütant der ADAC TCR Germany.

Karklys' Hyundai fällt auf, der Wagen ist ganz in den Farben des Team-Sponsors und -Namensgebers NordPass gehalten. Weniger als zwei Monate sind es bis zum Start der sechsten Saison der ADAC TCR Germany. Vom 14. bis 16. Mai geht es in der Motorsport Arena Oschersleben rund.

Karklys freut sich bereits auf die Herausforderung, er geht die neue Aufgabe aber auch mit viel Respekt an. "Sich mit dem Auto vertraut zu machen und die optimale Einstellung zu finden, wird die große Herausforderung sein", sagte er: "Das Auto ist neu in unserem Team und wir verstehen, dass die Gewöhnung etwas Zeit brauchen wird."

Foto: NordPass