ADAC GT Masters

ADAC GT Masters·8.6.2021

Red Bull Ring im TV und Livestream: Alle Sendezeiten

»

Am Wochenende wird es spektakulär bei NITRO, TVNOW und auf adac.de/motorsport. Das ADAC GT Masters startet in Spielberg zusammen mit der ADAC TCR Germany und der ADAC GT4 Germany in das zweite Rennwochenende. Zusätzlich geht auch die ADAC Formel 4 in die ersten Rennen der Saison. Hier sind alle Sendezeiten.

ADAC GT Masters

NITRO zeigt in diesem Jahr alle Rennen der Deutschen GT-Meisterschaft live und in voller Länge, moderiert und kommentiert werden die Liveübertragungen von Eve Scheer, Dirk Adorf, Nico Menzel und Anna Nentwig. Im Livestream sind die Rennen und auch das Qualifying kostenlos bei TVNOW und auf adac.de/motorsport zu sehen. Um Qualifying und Rennen bei TVNOW.de zu sehen ist keine Registrierung oder Anmeldung notwendig. Auf adac.de/motorsport sind Qualifying und Rennen mit deutschem Kommentar und zusätzlich auch mit englischem Kommentar verfügbar.

Samstag, 12. Juni

09.05 Uhr – Qualifying 1 – TVNOW.de / adac.de/motorsport
13.00 Uhr – Rennen 1 – NITRO / TVNOW.de
13.30 Uhr – Rennen 1 – adac.de/motorsport
20.00 Uhr – PS on Air – Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk – youtube.com/adac

Sonntag, 13. Juni

09.00 Uhr – Qualifying 2 – TVNOW.de / adac.de/motorsport
13.00 Uhr – Rennen 2 – NITRO / TVNOW.de
13.30 Uhr – Rennen 2 – adac.de/motorsport

Samstag, 19. Juni

08.30 Uhr – PS ADAC GT Masters – n-tv

Sonntag, 20. Juni

10.30 Uhr – PS ADAC GT Masters – n-tv

ADAC GT4 Germany

Die Rennen der ADAC GT4 Germany gibt es live, kostenlos und exklusiv auf TVNOW sowie auf adac.de/motorsport. Um die Rennen auf TVNOW.de zu sehen, ist keine Anmeldung oder Registrierung erforderlich. Kommentiert werden die Rennen der ADAC GT4 Germany von Patrick Simon. Ab diesem Jahr wird auch das Qualifying der ADAC GT4 Germany im Livestream übertragen. Mit deutschem und zusätzlich auch mit englischem Kommentar sind die Rennen im Livestream auf adac.de/motorsport zu sehen.

Samstag, 12. Juni

10.30 Uhr – Qualifying 1 – adac.de/motorsport
16.05 Uhr – Rennen 1 – TVNOW.de / adac.de/motorsport

Sonntag, 13. Juni

10.20 Uhr – Qualifying 2 – adac.de/motorsport
16.00 Uhr – Rennen 2 – TVNOW.de / adac.de/motorsport

ADAC TCR Germany

Die Rennen der ADAC TCR Germany gibt es live, kostenlos und exklusiv auf TVNOW sowie auf adac.de/motorsport. Um die Rennen auf TVNOW.de zu sehen, ist keine Anmeldung oder Registrierung erforderlich. Kommentiert werden die Rennen der ADAC TCR Germany von Frank Hufstadt. Mit deutschen und zusätzlich auch mit englischem Kommentar sind die Rennen im Livestream auf adac.de/motorsport zu sehen.

Samstag, 12. Juni

08.30 Uhr – Qualifying 1 – adac.de/motorsport
12.10 Uhr – Rennen 1 – TVNOW.de / adac.de/motorsport

Sonntag, 13. Juni

09.30 Uhr – Qualifying 2 – adac.de/motorsport
15.05 Uhr – Rennen 2 – TVNOW.de / adac.de/motorsport

ADAC Formel 4

Die Rennen der ADAC F4 im Rahmenprogramm des ADAC GT Masters gibt es am Samstag und Sonntag live, kostenlos und exklusiv auf TVNOW sowie auf adac.de/motorsport. Um die Rennen auf TVNOW.de zu sehen, ist keine Anmeldung oder Registrierung erforderlich. Mit deutschen und zusätzlich auch mit englischem Kommentar sind die Rennen im Livestream auf adac.de/motorsport zu sehen.

Samstag, 12. Juni

11.15 Uhr – Rennen 1 – LIVE – TVNOW.de / adac.de/motorsport
17.30 Uhr – Rennen 2 – LIVE – TVNOW.de / adac.de/motorsport

Sonntag, 13. Juni

11.05 Uhr – Rennen 3 – LIVE – TVNOW.de / adac.de/motorsport

In unserem TV und Streaming-FAQ unter adac-motorsport.de/adac-gt-masters/ADAC-GT-Masters-im-TV erhalten Sie noch weitere Informationen zum Empfang der deutschen GT-Meisterschaft und seiner Rahmenrennserien.