Neuer Look für Küs Team75 Bernhard
ADAC GT Masters ·24.12.2020

Neuer Look für Küs Team75 Bernhard

»

Das Küs Team75 Bernhard von Timo Bernhard und seinem Vater Rüdiger geht auch 2021 wieder im ADAC GT Masters und in der ADAC GT4 Germany an den Start. Die Porsche bekommen ein neues Design.

Das Küs Team75 Bernhard ist ein fester Bestandteil des ADAC GT Masters: Seit 2015 ist das Team des ehemaligen Sportwagen-Weltmeisters und zweifachen Le-Mans-Siegers Timo Bernhard und seinem Vater Rüdiger fester Bestandteil des ADAC GT Masters. Auch für die kommende Saison gibt das Porsche-Team schon frühzeitig ein starkes Bekenntnis ab. Unter den 20 Teams, die sich bereits jetzt für das ADAC GT Masters eingeschrieben haben, ist auch wieder das Küs Team75 Bernhard. Dazu absolviert das Team auch wieder ein Doppelprogramm und startet parallel auch weiter in der ADAC GT4 Germany.

Die Fahrzeugwahl ist dabei unverändert: Im ADAC GT Masters kommt der Porsche 911 GT3 R zum Einsatz, in der ADAC GT4 Germany der Porsche 718 Cayman GT4. Beide Porsche präsentieren sich für 2021 in einem neuen Look, wer die Porsche steuert, verrät das Küs Team75 Bernhard dann im Februar.