MotoGP Sachsenring 

MotoGP Sachsenring·30.5.2013

Tickets jetzt bei allen bekannten VVK-Stellen: Karten heiß begehrt

Nicht nur die bisher bekannten VVK-Stellen, verkaufen nach wie vor die Tickets für Deutschlands größte Sportveranstaltung, auch eventim.de und Ticketmaster.de und damit zwei der größten Ticketanbieter, gehören nun zu den Anlaufpunkten für Grand Prix-Tickets und decken den Bedarf deutschlandweit ab.

Wer sich noch kein Ticket für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland gesichert hat, der sollte sich nicht mehr allzu lange Zeit lassen. Es wurden bereits mehr als 100.000 Tickets an die Frau oder den Mann gebracht und einige Tribünen sind ausverkauft. Nur noch einige wenige Einzel-Restplätze sind verfügbar. Zu den nahezu ausverkauften oder gar ganz ausverkauften Tribünen gehören auch die beliebten Tribünen "Freistaat Sachsen - T9", "Yamaha - T8", "Sparkasse T10", T10/1, T3/1 und "SPORT1 - T1". Hier sind nur noch einzelne Restplätze über die SRM-Hotline 03723 / 49 99 11 zu buchen. Alle anderen Tribünen gibt es noch bei allen Vorverkaufsstellen, der SRM oder im Internet unter: www.sachsenring-gp.de.

Neben den normalen Tribünen-Tickets warten auf diejenigen, die sich an einem solchen besonderen Rennsport-Wochenende um nichts sorgen wollen, auch noch unsere VIP-Tickets. Bei Interesse wenden Sie sich bitte auch an die SRM - 03723 / 49 99 11. Vergessen Sie bitte auch nicht den Boxengassen-Walk am Donnerstag, den 11.7.2013, bei dem Sie zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr ganz nah an die Motorradrennsport-Helden heran können, um das Renn-Benzin, das "Eau de Toilette" eines jeden Rennsport-Fans, zu schnuppern.

Nur noch sechs Wochen, dann ist es wieder soweit und der Sachsenring erlebt zum 16. Mal Motorradrennsport auf höchstem internationalen Niveau. Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie!