ADAC GT Masters 

ADAC GT Masters·24.1.2024

Paul Motorsport kehrt zurück

Comeback von Paul Motorsport im ADAC GT Masters: Das Team aus Dresden wird in der Saison 2024 wieder in die Serie zurückkehren. Paul Motorsport wird an allen Saisonläufen teilnehmen und Details zu dem geplanten Programm zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Paul Motorsport zählt zu den 16 Teams mit mehr als 25 Fahrzeugen, die bereits im vergangenen Jahr die Chance genutzt haben, sich frühzeitig einen Startplatz für das ADAC GT Masters 2024 zu sichern. Das ADAC GT Masters startet im Rahmen in der DTM vom 26. bis 28. April in der Motorsport Arena Oschersleben in die neue Saison.

Paul Motorsport trat 2022 erstmals im ADAC GT Masters mit einem Lamborghini an und konnte mit Maximilian Paul und Lamborghini-Werksfahrer Marco Mapelli vier Mal auf das Podium fahren. Im vergangenen Jahr absolvierte das Team einen Gasteinsatz beim Event im Rahmen des ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring und feierte einen weiteren Podestplatz.