ADAC Kartschule

Auf Schumachers Spuren


Viele Motorsport-Champions haben ihre Wurzeln im Kartsport. Und die kleinen, wendigen und sehr schnellen Sportgeräte werden immer mehr das Maß aller Dinge, wenn es um einen systematischen Einstieg in den Automobilsport geht. Die ADAC-Kartschulen bieten das richtige Umfeld für erste Fahrversuche.

Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren dürfen hier auf den Spuren Michael Schumachers wandeln. Die Lehrgänge sind in Grund-, Fortbildungs- und Toplehrgänge gegliedert und beinhalten alles, was in Theorie und Praxis zur Ausbildung nötig ist.

Die Fahrzeuge werden von den Veranstaltern (in der Regel die Sportabteilungen der ADAC-Gaue) gestellt. Bitte wenden Sie sich dorthin, um nähere Informationen (Preise, Termine, Orte) zu bekommen.


Kartschule der Privaten Renngemeinschaft Spandau e.V. im ADAC

Das Ziel der PRS-Kartschule ist es, über den Leihkartbereich Kinder und Jugendliche an den Kart-Rundstreckensport heranzuführen. An den regelmäßigen Trainingssitzungen können Kinder ab ca. acht Jahren und einer Körpergröße von 1,30 Metern teilnehmen.

Neben dem praktischen Teil, z.B. Ideallinie, Bremspunktermittlung und Blickrichtung, wird den Teilnehmenden auch der theoretische Teil des Kart-Rundstreckensports vermittelt. Z.B. werden Informationen über die richtige Sitzposition, Flaggenkunde und die allgemeinen Regeln des Rundstreckensportsbeschrieben.

Trainiert wird immer dienstags ab 17:00 Uhr auf der asphaltierten Indoor-Leih-Kartbahn KARTLAND in 13509 Berlin-Reinickendorf, Miraustraße 62 bis 66.

Um vorherige Anmeldung beim Trainer Volker Welbers, Mobil-Tel. 0177-4024990 wird gebeten.

Einzelne Trainingstage werden auch auf Kart-Rennstrecken durchgeführt, z.B. in Rathenow und auf dem Templiner Ring.

Beim Einstieg in den Kartrennsport betreuen und unterstützen die Trainer die Mitglieder im Rundstrecken Einsteiger Cup (ADAC Rookies Kart Cup) des ADAC Niedersachsen / Sachsen Anhalt.

Weitere Informationen und die Kontaktadresse finden sich unter www.prs-kartschule-berlin-brandenburg.de




ADAC Kart Rookie School des ADAC Nordbayern

Der ADAC Nordbayern bietet mit der ADAC Rookie School ein Nachwuchsförderprojekt für den Kartrundstrecken-Sport.

Ziel ist es, Fahrern den Einstieg bzw. Umstieg auf die Kart-Rundstrecke zu erleichtern. Hierzu finden jährlich drei aufeinander aufbauende Lehrgänge statt, bei denen die Grundlagen des Kartrundstrecken-Sports vermittelt werden. Die Karts werden dabei zur Verfügung gestellt. Neben den Fahrtrainings werden auch die wichtigsten Informationen und theoretischen Grundlagen dieser Disziplin vermittelt.

Teilnehmen können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Unabhängig davon, ob sie bereits Vorerfahrung im Kartslalom-Sport besitzen oder nicht.

Für talentierte und interessierte Kinder und Jugendliche besteht 2020 dann die Chance eine weitergehende Förderung zu erhalten und erste Erfahrungen bei Veranstaltungen zu sammeln. Dafür stehen Leihkarts sowie eine technische Betreuung zur Verfügung.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie HIER oder erhalten Sie per Mail unter sport@nby.adac.de.

Ausschreibung ADAC Kart Rookie School - PDF downloaden




Kartschule ADAC Hessen-Thüringen e.V.

Der ADAC Hessen-Thüringen führt Kartlehrgänge zur Erlangung der DMSB-Fahrerlizenz für Kart-Rundstreckenrennen durch.

Der Lehrgang wird für die Altersgruppe von 8 bis 15 Jahren ausgeschrieben und besteht aus drei Bausteinen: Im praktischen Teil werden Fahrübungen wie z.B. Starten, Kurventechnik und Bremsen gelehrt. Im Theorie-Teil werden das Reglement, die DMSB-Regularien und das wichtige Thema "Ernährung und Fitness" durchgenommen und im Technik-Teil wird den Teilnehmern die Funktionsweise von Motor, Chassis und Reifen näher gebracht.

Die Kosten für den eintägigen Lehrgang betragen 145,- Euro. Die Karts werden gestellt, es müssen feste Kleidung oder Overall, Helm, Handschuhe und feste Schuhe mitgebracht werden und wenn vorhanden eine Kart-Sicherheitsweste. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 20 Personen. Speisen und Getränke können vor Ort erworben werden.

Weitere Informationen zum Termin und Veranstaltungsort finden Sie unter
http://ortsclub-portal.de/index.php?id=sport-lehrgaenge-kart




Kart Schnupperkurse beim ADAC Nordrhein e.V.

Der ADAC Nordrhein veranstaltet regelmäßig 3-Stündige Schnupperkurse für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 - 15 Jahren und einer Körpergröße von mind. 1,30m.

Die Kurse werden unter Sachkundiger Aufsicht auf der Leihkartbahn in Kerpen Manheim durchgeführt. Ziel des Kurses ist die Kontrolle des Karts und nicht das erzielen von Höchstgeschwindigkeiten.

Haben Sie Interesse? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an spo@nrh.adac.de. Wir werden Sie rechtzeitige über den nächsten Schnupperkurs informieren.