Foto: ADAC
Foto: ADAC

MotoGP Sachsenring 2021: Termin steht fest

Motorrad Grand Prix Deutschland findet vom 18. bis zum 20. Juni 2021 statt

Tickets bereits erhältlich. Bereits gekaufte Eintrittskarten für 2020 behalten ihre Gültigkeit.

Die MotoGP kehrt im Juni 2021 auf den Sachsenring zurück: Vom 18. bis zum 20. Juni 2021 findet der Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring statt. Das gab der Motorradweltverband FIM gemeinsam mit dem Promoter DORNA heute offiziell bekannt. Der einzige deutsche WM-Lauf im MotoGP-Kalender des kommenden Jahres ist das achte von insgesamt 20 Rennen. Der Ticketverkauf läuft bereits, alle Eintrittskarten des verschobenen Rennens 2020 sind auch für 2021 gültig.

Tickets gibt es bereits ab 29 Euro und können online unter adac.de/motogp oder telefonisch unter der Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) sowie per Fax 03723/8099199 bestellt werden. Für alle Ticketinhaber des verschobenen MotoGP-Rennen in diesem Jahr gilt: Die Eintrittskarten sind uneingeschränkt für 2021 gültig und müssen nicht umgetauscht werden.

Saison 2020