Das Rennen auf dem Sachsenring findet vom 15. bis 17. Juli statt. Foto: LCR Honda
Das Rennen auf dem Sachsenring findet vom 15. bis 17. Juli statt. Foto: LCR Honda

Deutschland GP vom 15. bis 17. Juli 2016

Neuer vorläufiger MotoGP-Kalender 2016 veröffentlicht

Die FIM hat einen neuen vorläufigen Kalender für die MotoGP-Saison 2016 veröffentlicht. Das Rennen auf dem Sachsenring findet nun vom 15. bis 17. Juli statt.

Am 2. November 2015 wurde von der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) und der Dorna Sports (internationaler Rechteinhaber der MotoGP-Weltmeisterschaft) der neue vorläufige MotoGP-Kalender für 2016 veröffentlicht.

Wie bereits durch die SRM - Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, Veranstalter des Deutschen MotoGP-WM-Laufes, angekündigt, verschiebt sich der Termin des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring auf den 15. bis 17. Juli 2016. Doch nicht nur den WM-Lauf auf dem Sachsenring betrifft die Terminverschiebung, auch die Veranstaltungen in Silverstone (Großbritannien), Sepang (Malaysia) und Valencia (Spanien) sind betroffen. Der aktuelle vorläufige Kalender sieht daher wie folgt aus:

20.03.2016 | Katar - Losail International Circuit
03.04.2016 | Argentinien - Termas de Río Hondo
10.04.2016 | Amercias - Circuit of the Americas
24.04.2016 | Spanien - Circuito de Jerez
08.05.2016 | Frankreich - Le Mans
22.05.2016 | Italien - Autodromo del Mugello
05.06.2016 | Catalunya - Barcelona Catalunya
26.06.2016 | Niederlande - TT Circuit Assen
17.07.2016 | Deutschland - Sachsenring
14.08.2016 | Österreich - Red Bull Ring - Spielberg
21.08.2016 | Tschechische Republik - Automotodrom Brno
04.09.2016 | Großbritannien - Silverstone Circuit
11.09.2016 | San Marino e della Riviera di Rimini - Misano World Circuit Marco Simoncelli
25.09.2016 | Aragón - MotorLand Aragón
16.10.2016 | Japan - Twin Ring Motegi
23.10.2016 | Australien - Phillip Island
30.10.2016 | Malaysia - Sepang International Circuit
13.11.2016 | Comunitat Valenciana - Comunitat Valenciana - Ricardo Tormo

Wer die größte Motorsport-Veranstaltung Deutschlands auch einmal hautnah erleben möchte, der kann sich sein begehrtes Grand Prix Ticket direkt bei der SRM über die Telefon-Hotline 03723/499911 sichern, oder kauft online unter www.srm-sachsenring.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Der Vorverkauf der begehrten Motorrad Grand Prix Tickets läuft bereits seit dem 29. Oktober 2015. Die erste Tribüne (Tribüne T10 Sparkasse) ist bereits ausverkauft und allein am ersten VVK-Tag wurden mehr als 6.000 Tickets verkauft.

Sie wollen die MotoGP verschenken?

Wenn Sie gern ein Ticket verschenken möchten, sich aber nicht sicher sind, welches es sein soll, oder ob der Beschenkte lieber ein Tribünenticket, oder ein Stehplatzticket haben möchte, oder Sie einfach nur einen Teil zum Ticket dazu geben möchten, dann haben Sie die Möglichkeit bei der SRM einen Gutschein zu kaufen. Dieser ist nur bei der SRM gegen Tickets für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland 2016 und nur vor der Veranatsltung einlösbar. Gern beraten wir Sie auch hierzu: 03723/499911 oder Sie schauen unter dem Menüpunkt "TIckets/Gutscheine" auf der Webseite www.srm-sachsenring.de, dort können Sie auch direkt Ihren Gutschein bei der SRM bestellen.

Und auch 2016 bieten wir Ihnen das Feature sich Ihren eigenen Parkplatz direkt am Veranstaltungsgelände zu gönnen. Der Sonderparkplatz P11 liegt direkt an der B180 am Eingang zur Rennstrecke und kostet 30 € für das gesamte Grand-Prix-Wochenende. Die Reservierung ist Fahrzeuggebunden und nicht übertragbar. Der Parkschein wird Ihnen ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung per Post zugesandt. Nur so lange der Vorrat reicht! Auch für die, die das verpassen sind auf dem öffentlichen Parkplatz P4 (Ankerberg) und P12 (an der B180 aus Richtung A72) genügend kostenlose Parkplätze vorhanden.

Was es sonst noch für Tickets gibt (Thermotickets, Online-print@home-Ticket, Plastik-Tickets) und welche News es zum GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland gibt, erfahren Sie unter: 03723 / 49 99 11 oder Sie schreiben uns auf pr@srm-sachsenring.de

Saison 2019