Pressekontakt

ADAC Formel 4 Presse
Andreas Asen
SID Sportmarketing & Communication Services GmbH
Tel.: +49 221 99880
Mobil: +49 16090931898
E-Mail: andreas.asen@sid.de

ADAC e.V.
Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89 7676 6965
Mobil: +49(0)171 555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

zurück zur Übersicht


10.01.2020 - ADAC Formel 4

ADAC Formel 4 erstmals beim 24h Rennen auf dem Nürburgring

  • Kalender für 2020 komplett, sechs Events im Rahmen des ADAC GT Masters
  • Einschreibung startet, Sonderkonditionen bis zum 31. Januar

München. Der Kalender für die ADAC Formel 4 2020 ist komplett: Erstmals wird die Highspeedschule des ADAC im Rahmen des ADAC TOTAL 24h-Rennen (21. bis 24. Mai) auf dem Nürburgring starten. Die Nachwuchstalente werden bei den Motorsport-Highlight in der Eifel auf einer Variante des Grand-Prix-Kurses starten. Ansonsten startet die ADAC Formel 4 bei sechs Events des ADAC GT Masters und ist auf vier Formel-1-Rennstrecken zu Gast. Saisonstart ist vom 24. bis 26. April in der Motorsport Arena Oschersleben. Teams können sich ab sofort für die sechste Saison der ADAC Formel 4 einschreiben. Die Rennen der ADAC Formel 4 werden auch 2020 bei SPORT1 zu sehen sein, zudem gibt die Rennen online im Livestream auf verschiedenen digitalen Plattformen.

Insgesamt sieben Wochenenden mit 21 Rennen stehen 2020 auf dem Programm. Nach dem Auftakt vom 24. bis 26. April, der traditionell in Oschersleben stattfindet, steigt das erste von zwei Rennwochenenden auf dem Nürburgring – dann folgen die Stationen auf den aktuellen oder ehemaligen Formel-1-Rennstrecken Red Bull Ring/Österreich, Nürburgring, Zandvoort/Niederlande und Hockenheimring. Das Finale findet auch 2020 auf dem Sachsenring statt, diesmal vom 2. bis 4. Oktober.

Teams können sich ab Montag, 13. Januar 2020 für die ADAC Formel 4 2020 einschreiben und profitieren bei Abgabe ihrer Nennung bis zum 31.Januar 2020 von attraktiven Konditionen. Nennschluß ist am 13. März 2020.
Download PDF, 168.88 KB

Bilder

ADAC Formel 4, Nürburgring

10.01.2020 - ADAC Formel 4

ADAC Formel 4, Nürburgring

Download 1.6 MB - Auflösung: 4488 x 2992px
Download 1.6 MB

ADAC Formel 4, Nürburgring




ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.