Pressekontakt

Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89-7676 6965
Mobil: +49 (0)171-555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

ADAC Klassik Fotos 2020 ADAC Deutschland Klassik

ADAC Deutschland Klassik

03.04.2020 - ADAC Klassik

ADAC Deutschland Klassik

Download 8.94 MB - Auflösung: 5025 x 3350px
Download 8.94 MB

ADAC Deutschland Klassik

ADAC Deutschland Klassik_IV: Entspanntes Oldtimerwandern bei der ADAC Deutschland Klassik

30.01.2020 - ADAC Klassik

ADAC Deutschland Klassik_IV: Entspanntes Oldtimerwandern bei der ADAC Deutschland Klassik

Download 7.64 MB - Auflösung: 5472 x 3648px
Download 7.64 MB

ADAC Deutschland Klassik_IV: Entspanntes Oldtimerwandern bei der ADAC Deutschland Klassik

Am kommenden Wochenende präsentiert sich die ADAC Deutschland Klassik 2020 auf der Bremen Classic Motorshow

30.01.2020 - ADAC Klassik

Am kommenden Wochenende präsentiert sich die ADAC Deutschland Klassik 2020 auf der Bremen Classic Motorshow

Download 4.81 MB - Auflösung: 5184 x 3456px
Download 4.81 MB

Am kommenden Wochenende präsentiert sich die ADAC Deutschland Klassik 2020 auf der Bremen Classic Motorshow

Die ADAC Deutschland Klassik startet 2020 in der Hansestadt Bremen

30.01.2020 - ADAC Klassik

Die ADAC Deutschland Klassik startet 2020 in der Hansestadt Bremen

Download 10.32 MB - Auflösung: 5472 x 3648px
Download 10.32 MB

Die ADAC Deutschland Klassik startet 2020 in der Hansestadt Bremen

Die Routen der ADAC Deutschland Klassik 2020 führen durch Bremen und das nördliche Niedersachsen

30.01.2020 - ADAC Klassik

Die Routen der ADAC Deutschland Klassik 2020 führen durch Bremen und das nördliche Niedersachsen

Download 13.73 MB - Auflösung: 5472 x 3648px
Download 13.73 MB

Die Routen der ADAC Deutschland Klassik 2020 führen durch Bremen und das nördliche Niedersachsen



ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.