Pressekontakt

ADAC Rallye Deutschland Presse
die agentour GmbH
Tel.: +49 (0) 89 530 99 70
E-Mail: media@adac-rallye-deutschland.de

ADAC e.V.
Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89-7676 6965
Mobil: +49 (0)171-555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Kommunikation Motorsport und Klassik, Sponsoring & Events
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

ADAC Rallye Deutschland

19.08.2018 - ADAC Rallye Deutschland

Pressekonferenz nach der Rallye

Teilnehmer:
1 - Ott Tänak, Toyota GAZOO Racing WRT
1 - Martin Järveoja, Toyota GAZOO Racing WRT
2 - Thierry Neuville, Hyundai Shell Mobis World Rally Team
2 - Nicolas Gilsoul, Hyundai Shell Mobis World Rally Team
3 - Esapekka Lappi, Toyota GAZOO Racing WRT
3 - Janne Ferm, Toyota GAZOO Racing WRT
Tommi Mäkinen, Team Principal, Toyota GAZOO Racing WRT

Download PDF, 331.88 KB

19.08.2018 - ADAC Rallye Deutschland

Die Stimmen nach Bosenberg

Was die Fahrer nach der finalen Prüfung der ADAC Rallye Deutschland 2018 zu sagen hatten.

Download PDF, 217.54 KB

19.08.2018 - ADAC Rallye Deutschland

Rallye-Radar von der ADAC Rallye Deutschland 2018

Download PDF, 271.17 KB

19.08.2018 - ADAC Rallye Deutschland

Die Stimmen nach Grafschaft 2

Was die Fahrer nach der 17. Prüfung der ADAC Rallye Deutschland 2018 zu sagen hatten.

Download PDF, 210.04 KB

ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.