www.adac.de/motorsport
 
 

Lieber Motorsport-Fan,

großartige Neuigkeiten zum Jahresbeginn: Wer sich spektakuläres Racing im Rahmen des HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland vor Ort ansehen und bares Geld sparen will, hat die besten Karten. Bis Ende Januar gibt es Tickets zu vergünstigten Preisen, unschlagbare Fanangebote und vieles mehr.

Außerdem gibt es noch mehr Spannung im ADAC GT Masters und tolle Neuigkeiten aus der neuen ADAC GT4 Germany. Mit Felix von der Laden im McLaren des Team GT erhält die neue Rennserie ADAC GT4 Germany prominenten Zuwachs, mit Dörr Motorsport ist ein zweites McLaren-Team am Start. Außerdem in diesem Newsletter: jede Menge weiterer Neuigkeiten aus der Welt des Motorsports.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

das Motorsport-Team des ADAC e.V.





  MotoGP


MotoGP-Fans kommen beim HJC Helmets Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring voll auf ihre Kosten. Neben Suzuki, Ducati, Yamaha und Honda wird auch KTM mit einer eigenen Fantribüne vertreten sein. Auf insgesamt 4.000 Sitzplätzen haben Fans des österreichischen Herstellers ideale Sicht auf die Abfahrt von der "Kleinen Kuppe" durch die Karthallenkurve bis hin zur Fußgängerbrücke. Für 69 Euro bekommt der Ticketkäufer ein exklusives KTM-Fanpackage bestehend aus einem Bag, T-Shirt, einer Cap, einem Lanyard und Ohrstöpseln. Bis Monatsende gelten vergünstigte Preise, daher gilt: Schnell zuschlagen! Mehr »





  ADAC GT4 GERMANY


Mit McLaren gesellt sich eine weitere Traditionsmarke zu den Herstellern, die in der Premierensaison der ADAC GT4 Germany an den Start gehen werden. Der deutsche Rennstall Dörr Motorsport wird zwei McLaren 570S GT4 einsetzen. Teamchef Robin Dörr blickt auf eine langjährige Partnerschaft mit der britischen Premiummarke zurück. Als erster Fahrer ist Phil Dörr, Sohn des Teamchefs, bestätigt. Mehr »





  ANZEIGE


Lässig, sportlich, männlich – die neue CAMP DAVID Kollektion US Travel ist da! Details wie Tapes, Ausbrenner-Effekte und nach außen gekehrte Nähte sorgen für ein cooles Motorsport-Feeling. Angesagte Prints und Stickereien runden den Look ab. Jetzt stylisch in die neue Saison starten!

Zur CAMP DAVID Kollektion »





  MotoGP


Der Vorverkauf für den HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland (5. bis 7. Juli) läuft bereits auf Hochtouren. Bis 31. Januar haben Fans die Möglichkeit, Tickets für das große Spektakel auf dem Sachsenring besonders günstig zu erwerben. Das Tagesticket gibt es bereits ab 29 Euro, das Wochenendticket ab 99 Euro. Kinder unter 12 Jahren haben in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

Zum Ticketshop »





  ADAC GT MASTERS


Der Kampf um den Titel im ADAC GT Masters wird 2019 noch spannender. Das seit 2011 bewährte Punktesystem wurde optimiert und belohnt nun 15 statt zehn Autos mit Meisterschaftspunkten. Entsprechend erhält der Sieger wie gewohnt 25 Zähler, der 15. einen. Außerdem wurde im Sinne der sportlichen Fairness das System der Handicap-Gewichte überarbeitet. Mehr »





  ADAC RALLYE DEUTSCHLAND


Mit der Rallye Monte-Carlo beginnt an diesem Wochenende die WRC-Saison 2019. Wen das Rallye-Fieber packt, der sollte sich jetzt Tickets für die ADAC Rallye Deutschland sichern. Das Viertagesticket in der print@home-Version kostet für ADAC Mitglieder 65 Euro, Nicht-Mitglieder zahlen 70 Euro. Die ADAC Rallye Deutschland 2019 findet vom 22. bis 25. August im Saarland und den umliegenden Regionen statt.

Zum Ticketshop »





  ADAC KART ACADEMY


Bis zum 25.01.2019 ist die Nennung für die ADAC Kart Academy 2019 zu einem Vorzugspreis von 4.999,00 Euro möglich. Im Anschluss kostet die Einschreibung bis zum Nennschluss am 28.02.2019 5.999,00 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Die Einschreibung in die ADAC Kart Academy ist online unter adac.de/motorsport möglich. Mehr »





  ADAC MX ACADEMY


Die erfolgreiche Motocross-Nachwuchsschule ADAC MX Academy powered by KTM geht 2019 bereits in die siebte Saison. Seit dem 18. Januar haben Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 13 Jahren die Möglichkeit, sich online unter adac.de/mx-academy für einen der insgesamt 420 Schnupperkursplätze an sieben Stützpunkten zu bewerben. Mehr »





www.adac.de/motorsport
 
Datenschutz Kontakt Impressum