ADAC Pocket Bike Cup war in Wittgenborn Foto: ADAC Pocket Bike Cup
ADAC Pocket Bike Cup war in Wittgenborn Foto: ADAC Pocket Bike Cup

Wiegner mit drittem Doppel in dieser Saison

Der ADAC Pocket Bike Cup war in Wittgenborn zu Gast

Ben Wiegner dominiert weiter im ADAC Pocket Bike Cup und holte in Wittgenborn den dritten Doppelsieg der laufenden Saison.

Auch die Piloten des ADAC Pocket Bike Cups waren auf dem rund einen Kilometer langen Vogelsbergring in Wittgenborn aktiv. Hier war es einmal mehr Ben Wiegner, der mit bestechender Leistung erneut einen Doppelsieg in dieser Saison herausfuhr. Es war bereits sein dritter Zweifacherfolg an einem Wochenende in diesem Jahr, in dem er bislang nie schlechter als auf Rang zwei platziert war. Im ersten Rennen konnte sich Fynn Kratochwil den zweiten Platz vor Wiegners letztem verbliebenen Meisterschaftsgegner Mika Siebdrath sichern, der Dritter wurde. Siebdrath war es auch, der im zweiten Durchgang direkt hinter Wiegner auf Rang zwei fuhr. Dritter wurde Cem Sütcü.

Saison 2019