Fahrerinfos


Am 16. und 17. September 2017 wird der ADAC MX Bundesendlauf durch den ADAC Sachsen auf der Strecke des MSC Pflückuff ausgerichtet.

Mehr Informationen zur Strecke finden Sie unter: www.msc-pflueckuff.de.

Wie üblich wird der Bundesendlauf in 4 Klassen ausgetragen:
Klasse 1 - bis 50ccm, 2 Takt
Klasse 2 - über 50ccm - 65ccm, 2 Takt
Klasse 3 - über 65ccm - 85ccm, 2 Takt
Klasse 4 - über 100ccm - 125ccm, 2 Takt

Zugelassen zum Bundesendlauf werden nur Fahrer welche in 2017 eine DMSB-C-Lizenz, bzw. DMSB-J-Lizenz besitzen und weder 2016 noch 2017 bei einer DM/DMSB Meisterschaft oder dem ADAC MX Junior/Youngster Cup Punkte eingefahren haben.

Nominiert werden die Fahrer von Ihrer örtlich zuständigen ADAC Sportabteilung, über die sie auch ihre Lizenz bezogen haben müssen.

Reglement