ADAC Mini Bike Cup war in Wittgenborn Foto: ADAC Mini Bike Cup
ADAC Mini Bike Cup war in Wittgenborn Foto: ADAC Mini Bike Cup

Doppelsiege für Gurecký und Eisenfeld

Der ADAC Mini Bike Cup war in Wittgenborn zu Gast

In Wittgenborn gab es in der Einsteiger- und in der Nachwuchsklasse des ADAC Mini Bike Cup wieder Doppelsieger.

Beim sechsten Saisonlauf des ADAC Mini Bike Cup in Wittgenborn konnte sich in der Nachwuchsklasse Jakub Gurecký zweimal durchsetzen und beide Siege an diesem Wochenende für sich verbuchen. Dabei war er beide Male vor Dustin Schneider und Lucy Michel im Ziel, die jeweils das Podium auf Rang zwei und drei komplettierten. Ebenso erfolgreich, wenn auch mit deutlich kleinerem Vorsprung, schaffte Lucas Eisenfeld einen Doppelsieg in der Einsteigerklasse des ADAC Mini Bike Cups. Eisenfeld setzte sich gegen Kimi-Nikita Gundermann auf Platz zwei und Lukas Pelikan durch, der Dritter wurde. Im ersten Rennen trennte die drei Piloten nicht einmal eine Sekunde. Im zweiten Lauf war die Reihenfolge gleich der im ersten, nur die Abstände waren geringfügig größer.

Saison 2019