Lucy Michel ist 2019 die einzige Dame im Feld Foto: ADAC Junior Cup powered by KTM
Lucy Michel ist 2019 die einzige Dame im Feld Foto: ADAC Junior Cup powered by KTM

Wer ist neu?

Lucy Michel im Portrait

Wir stellen euch die Rookies des ADAC Junior Cup powered by KTM in 2019 vor und beginnen mit einer schnellen Dame.

Wann hast du zum ersten Mal auf einem Motorrad gesessen?
"Zum ersten Mal auf einem Pocketbike saß ich am 06.10.2012 zum Schnupperkurs des AMC Sachsenring. Ich war unheimlich aufgeregt und hatte etwas Angst. Aber als es endlich losging, machte es einfach nur noch Spaß und ich wollte gern weiterfahren."

Wann bist du zum ersten Mal ein Rennen gefahren?
"Mein erstes Rennen hatte ich Ende September 2013 im Sachsencup in Freiberg. Hier wurde ich Fünfte."

Was ist dein Ziel im ADAC Junior Cup powered by KTM 2019?
"Ich versuche in die Top 10 zu fahren."

Was war bisher dein bester Moment auf einem Motorrad?
Mein Sieg auf dem Sachsenring in der Nachwuchsklasse des ADAC Mini Bike Cup 2018. Das war der größte Moment."

Wo möchtest du gern in zehn Jahren sein?
"Liebend gern in der Moto3-Klasse."

Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben?
"Das sind definitiv meine Eltern."

Was machst du, wenn du gerade einmal nicht auf einem Motorrad sitzt?
"Ich treibe viel Sport, um fit zu bleiben und treffe mich, wenn es die Zeit zulässt, mit meinen Freunden."

Saison 2019