Mike David Ortmann Sportler des Jahres 2015 Foto: Mike Ortmann
Mike David Ortmann Sportler des Jahres 2015 Foto: Mike Ortmann

Ortmann Sportler des Jahres 2015

Mike David Ortmann vom ADAC Berlin Brandenburg als Sportler des Jahres ausgezeichnet

ADAC Formel 4-Pilot Mike David Ortmann wurde zum Sportler des Jahres 2015 des ADAC Berlin Brandenburg gewählt. Die Preisübergabe erfolgte durch Ralf Schumacher.

Zum 30. ADAC Berlin Brandenburg Saisonfinale 2015 waren am vergangenen Sonntag über 500 Gäste in das Berliner Estrel Hotel geladen. Mit dabei, der erst vor wenigen Tagen in den Förderkader der ADAC Stiftung Sport berufene Mike David Ortmann aus Blumberg.

Der Youngster vom Team kfzteile24 Mücke Motorsport absolvierte in diesem Jahr seine Premierensaison in einer der weltweit stärksten Formelsport Nachwuchsserien, der ADAC Formel 4. Diese beendete Ortmann auf Platz zwei der Rookie-Meisterschaft und überzeigte damit in einem über 40 Fahrer starken Feld aus 17 Nationen.

Ortmann wurde vor den anwesenden Gästen für seine Leistungen in der abgelaufenen Saison mit der YOUNG DRIVER TROPHY ausgezeichnet. Somit ist Ortmann der jüngste und zugleich erfolgreichste Nachwuchsrennfahrer in Berlin und Brandenburg. In der Endabrechnung der Automobilien Rundstrecken-Meisterschaft des ADAC Berlin Brandenburg belegte Ortmann den dritten Platz und konnte sich zum Ausklang der Saison über zwei weitere Trophäen freuen. " Ich bin wahnsinnig stolz auf das, was ich in diesem Jahr mit meinem Team sowie meinen Sponsoren und Partnern erreichen konnte", so Ortmann am Nachmittag vor beeindruckender Kulisse des Berliner Estrel Hotels.

Zum Ende der Veranstaltung stieg die Spannung, da der Höhepunkt des Tages, die Wahl zum Sportler des Jahres 2015 noch auf dem Programm stand. Horst Seidel, Leiter der Sportabteilung des ADAC Berlin Brandenburg schilderte, dass es in diesem Jahr ein Motorsportler in Berlin und Brandenburg gab, welcher sich in seinem ersten Jahr im Formel-Sport in beeindruckender Weise in Szene setzen konnte und dies in einem Fahrerfeld von über 40 Teilnehmern.

Ortmann wurde auf die Bühne gebeten und erhielt seine bisher größte Auszeichnung aus den Händen des ehemaligen Formel 1- und DTM Piloten Ralf Schumacher. Sichtlich beeindruckt nahm der Rookie aus Blumberg dankend die Trophäe entgegen und sprach von einer Sensation. "Ich bin überglücklich und völlig fassungslos. Ich kann zum wiederholten Male nur Dankeschön sagen an alle, die mich bis hierher begleitet haben. Ganz besonderen Dank an den ADAC Berlin Brandenburg für die Unterstützung und die ehrenvolle Auszeichnung."

Saison 2019