Superbike machte Station am Nürburgring


Die FIM Superbike WM gastierte vom 30. August bis 1. September in der Eifel. Nicht nur auf der Rennstrecke wurde den Fans ein attraktives Programm geboten.

Vom 30. August bis 01. September 2013 machte die FIM Superbike WM Station in der Eifel. Das Deutschland-Gastspiel leitete als zehnte von 17 Veranstaltungen in der Saison 2013 die heiße Phase im Kampf um wichtige WM-Punkte ein. Die Zuschauer durften sich also auf packende Motorradaction und spannende Zweikämpfe auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings freuen.

Auch abseits der Rennstrecke erwartete die Fans ein vielfältiges Rahmenprogramm, das auch in diesem Jahr wieder für jede Menge Spaß und Unterhaltung sorgte. Vielfältig war auch das Angebot der Aussteller auf dem ring°boulevard, die eindrucksvoll den Lifestyle auf zwei Rädern präsentierten.

Tickets für die FIM Superbike WM waren im Vorverkauf sowie an der Tageskasse in den Kategorien Bronze, Silber und Gold verfügbar. Tageskarten waren bereits ab einem Preis von 29,- Euro zu haben. Alle Informationen und Buchungsunterlagen gibt es im Internet unter www.nuerburgring.de.


Seite empfehlen

Sie möchten folgende Seite weiterempfehlen?
Superbike-WM
Dann nutzen Sie einfach dieses Formular:

* Pflichtfelder