Vorverkaufsstart der Tagestickets


Bereits am Wochenende werden die ersten Tickets für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland verkauft. Der offizielle Vorverkauf beginnt am 03.02.2014.

Am 03.02.2014 beginnt offiziell der Vorverkauf der Tagestickets für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland (11. bis 13. Juli 2014 | Sachsenring), das heißt, dass es für ausgewählte Tribünen und den Stehplatz-Bereich auch einzelne Tagestickets (Freitag, Samstag, oder Sonntag) zu kaufen geben wird.

Die SRM - Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH wird hierzu noch vor dem offiziellen VVK-Start exklusiv im Rahmen der Leipziger Motorradmesse, die vom 31.01. bis 02.02.2014 in der Leipziger Messe stattfindet, schon die ersehnten Tagestickets und alle weiteren verfügbaren Tickets für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland anbieten. Besucher der Messe haben also die exklusive Möglichkeit noch vor allen anderen Ticketkäufern an die Tagestickets heran zu kommen.

Wer noch kein Ticket für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland 2014 hat, sollte nicht mehr allzu lange warten. Die ersten Tribünen (T10 Sparkasse, T8 Yamaha, T9 Freistaat Sachsen, T10/1 BLICK und T3/1 MDR JUMP) sind bereits komplett oder so gut wie ausverkauft. Zum Teil sind nur noch einzelne Restkarten verfügbar. Etwas mehr als 70.000 Zuschauer hat der eni Motorrad Grand Prix Deutschland laut aktueller Ticket-Verkaufszahlen für die Veranstaltung 2014 bereits sicher.

Tickets für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland gibt es bei der SRM telefonisch unter 03723 / 49 99 11, online unter www.sachsenring-gp.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Oder eben am kommenden Wochenende in der Halle 5 der Leipziger Motorradmesse, am Stand 5087 der SRM.

alle Videos anzeigen »

Seite empfehlen

Sie möchten folgende Seite weiterempfehlen?
MotoGP Sachsenring
Dann nutzen Sie einfach dieses Formular:

* Pflichtfelder